Baden 15.04.21

Baden - Egelsee - Widen

Mittwoch, 10. März 2021

Von Baden über den Egelsee nach Widen

Der Teufelskeller
Wir starten mit insgesamt 3 Hunden beim Bahnhof in Baden im Kanton Aargau. Kaum sind wir aus der Stadt raus, befinden wir uns auch schon in einer wunderschönen Naturlandschaft. Der Weg durch den Wald ist nie sehr steil und trotzdem abwechslungsreich. Für die Hunde bieten sich diverse Trink- und Bademöglichkeiten an. Trotz schönem Wetter mit einigen Wolken, bläst uns eine kalte Biese um die Ohren und hie und da hat es sogar noch ein paar kleine Schneeflecken am Wegrand. Als erstes Etappenziel erreichen wir in der Nähe der Stadt Baden den Teufelskeller. Der Teufelskeller ist ein Bergsturzgebiet und gleichzeitig auch ein Naturschutzreservat.

Egelsee
Nach einer kurzen Pause an einer der zahlreichen Grillstellen, sind wir und die Hunde wieder fit und machen uns auf den Weg zum Egelsee. Der Egelsee wird auch als Ägelsee geschrieben und ist eigentlich nur ein kleiner Weiher. Er ist bekannt als grösster Natursee, der vollständig im Kanton Aargau liegt. Im Sommer verweilen hier viele Familien mit Kinder und geniessen die wunderbare Naturlandschaft am See und benutzen die schönen Grillstellen. Für die Wasserratten gibt es sogar einen Sprungturm.

Mit dem Bus zurück
In Widen nehmen mir dann den Bus, der uns wieder zum Bahnhof in Baden führt.

Die Tour
Start: Baden (AG) Bahnhof
Ziel: Widen Dorf
Gelaufene Distanz: ca. 18 km

Mein Hund: Ilvira

Datum: 16.04.2021
Organisator: Huskyteam zur Hirschweid

Tatsächlich gelaufene Strecke

huskyweb.ch - Wanderungen

Der Trackviewer wird bereitgestellt von www.GpsWandern.de
Tipp: Wähle eine andere Karte, zum Beispiel "OpenToppMap".

Höhenprofil